Welche Prepaid SIM-Karte ist für Kinder die Richtige?

Dieser Beitrag richtig sich an alle Eltern (Väter & Mütter), die sich mit der Frage beschäftigen, welche Prepaid Sim-Karte für Ihr Kind die Richtige ist.


Vorteile einer Prepaid-Karte für Kinder

Hier haben wir euch als Eltern einmal die Vorteile aufgeschrieben, die bei einer Prepaid-Karte für das Kind entstehen. Denn durch das erste Handy lernt das Kind den richtigen Umgang mit dem Smartphone. Eine SIM-Karte auf Prepaid-Basis ist daher gerade für Kinder von großem Vorteil, um Kindern langfristig und behutsam an das Thema herauszuführen.

  • Sehr gute Kostenkontrolle (sowohl für das Kind, als auch für die Eltern)
  • Keine bösen Überraschung bzgl. einer überhöhten Handyrechnung
  • Die Kosten hat man immer im Überblick, dank Bugetbegrenzung

Die besten Prepaid-Karten für Kinder

Letztendlich kann man bei der richtigen Entscheidung bei einer Prepaid Karte für Kinder nicht viel falsch machen. Das hat schon alleine damit zu tun, dass Prepaidkarten keine feste Vertragslaufzeit haben und man daher relativ flexibel auf mögliche Ereignisse reagieren kann.

Hier haben wir euch mal die besten Prepaid Karten aufgeführt, die wir aktuell empfehlen können.


Unser Tipp für das D2-Netz von Vodafone

Vodafone CallYa Freikarte

9 Cent pro Minute in alle dt. Netze
9 Cent pro SMS in alle dt. Netze
Gratis SIM-Karte
EU-Roaming inkl.
LTE Internet-Flat optional buchbar


Unser Tipp für das D1-Netz von der Telekom

congstar Prepaid-Karte

9 Cent pro Min./SMS in andere Netze
Tarifoptionen optinal hinzubuchbar
D1 Netzqualität
10 Euro Startguthaben
Keine Vertragsbindung
Ohne Mindestumsatz & Grundgebühr


Unser Tipp für das o2-Netz von Telefonica

o2 Freikarte

9 Cent pro Min./SMS
Internet für 99 Cent/Tag
Keine Grundgebühr
Gratis SIM Karte
inkl. Prepaid Überraschung

netzclub Karte

200 MB gratis Internet-Flat
9 Cent pro Min./SMS in alle dt. Netze
o2-Netz
Gratis Prepaid SIM
EU-Roaming inkl.
Ohne Vertragsbindung
0 € pro 4 Wochen

Erzähle Deinen Freunden und Bekannten von uns! Vielen Dank 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben